Neue Kalender des Projekts "Gutshöfe gestern und heute" sind schon da!

Erstellt: 2021-12-12 , Verband der Deutschen in Lettland
Das Projekt des deutschen Kulturvereins Ventspils "Kalender 2022“ namens „Lebendige Gutshöfe - gestern und heute" ist fast abgeschlossen, und wir haben schon die Kalender für 2022 erhalten. Das Projekt wurde durch das Bundesministerium des Innern der Bundesrepublik Deutschland (BMI) gefördert.

Wir führten das Projekt "Gutshöfe - gestern und heute" durch, in dem wir uns mit den 12 Gutshöfen in der Region Kuldīga, und zwar in Ēdole, Renda, Rude, Īvande, Vārme, Virka, Rudbārži, Mara, Snēpele, Pelči, Laida und Kabile vertraut machten. Das sind Gutshöfe, in denen heute Schulen, Museen, Gasthäuser, städtische Behörden in Betrieb sind. Die Projektteilnehmenden hörten sich die Geschichten der Besitzer oder Mitarbeiter von Gutshöfen an, machten Fotos und suchten nach historischen Informationen.

Das waren tolle Treffen, bei denen wir die Region Kuldīga besser kennenlernten. Wir sind den freundlichen Menschen der Region Kuldīga sehr dankbar, die auf unsere Einladung geantwortet und an unserem Projekt teilgenommen haben. Am 12. Dezember um 13:00 Uhr präsentieren wir unsere Kalender im Gutshof Snēpele. Die Veranstaltung findet im "grünen Modus" statt.

Autorin: Māra Kraule
Übersetzung: Kristina Khizhniakova