Die Kalender-Präsentation „Gutshöfe gestern und heute“ in Snēpele

Erstellt: 2022-01-13 , Verband der Deutschen in Lettland
Am 12. Dezember lud der deutsche Kulturverein Ventspils alle Interessierten zur Präsentation eines neuen Kalenders für 2022 "Gutshöfe gestern und heute" im Gutshof Snēpele ein. Es war eine tolle vorweihnachtliche Veranstaltung voller festlicher Stimmung, die bereits im Gutshof Snēpele herrschte, da der Gutshof schon vorab wunderschön und geschmackvoll auf Weihnachten vorbereitet worden war.

Auf unsere Einladung hin kamen die Vertreter der Gutshöfe von Virka, Mara, Pelči, Īvande, Renda, Vārme und natürlich Snēpele nach Snēpele. Der Dezember ist für viele oft arbeitsreich, daher waren in unserem Regiment keine Vertreter der Gutshöfe von Kabile, Ēdole, Rude, Rudbārži und Laidi, trotzdem erhalten alle ein Geschenk von uns. Während unseren Sommerreisen haben wir abgemacht, dass alle Vertreter der Gutshöfe einen Kalender geschenkt bekommen, für die uns gewidmete Zeit und die Informationen, die wir bei der Erstellung des Kalenders verwendet haben.

Das Ensemble “Windau“ trat mit seinen deutschen Liedern bei der Veranstaltung auf. Es war schön, das Publikum wieder zu erfreuen und nach langer Pause von den Zuhörern mit warmen Worten gedankt zu werden. Der deutsche Kulturverein Ventspils ist schon seit vielen Jahren mit dem Seniorenensemble Snēpele "Atvasara" befreundet, das an unseren Konzerten „Uns verbindet das deustche Lied“ sowie am Bierfest teilgenommen hat. Nun konnten wir die Gastfreundschaft der Ensemblesänger*innen und der anderen Sänger*innen nutzen. Wir haben uns großartig gefühlt.

Wir freuen uns, dass wir unser Versprechen rechtzeitig einlösen konnten und sind froh, dass wir während des Projekts gute Freunde in Kuldiga gewonnen haben. In Zukunft nehmen wir uns vor, unsere Gäste in vielen Gutshöfen zu empfangen.

Autorin: Māra Kraule
Übersetzung: Kristina Khizhniakova