Autor innen der Präsentationen für den Traditionen-Abend werden gesucht

Erstellt: 2021-05-05 , Deutscher Verein Liepaja
Wir laden die Vertreter*innen aller deutscher Kulturvereine Lettlands zu Online-Traditionen-Abenden von Frühling bis Winter 2021 im Rahmen des Projektes “Deutsche Traditionen. Frühling. Sommer. Herbst. Winter”, das „Deutscher Verein Liepaja“ durchführt, ein. Die Teilnehmenden werden durch Präsentationen und Diskussionen jahreszeitliche deutsche Traditionen näher kennenlernen und die eigene Erfahrung über deutsche Feste austauschen.

Für die Zoom-Sitzung “Deutsche Traditionen. Frühling”, die am 2. Juni um 18 Uhr auf Zoom stattfindet, sucht „Deutscher Verein Liepaja“ 5 freiwillige Autor*innen aus 5 deutschen Kulturvereinen, die freiwillig gern eine Präsentation über konkrete deutsche Traditionen im Frühling vorbereiten würden unter folgenden Aspekten:
• Woher stammt dieses Brauchtum?
• Wie ist die Vorbereitung darauf, die Kleidung, das Ausschmücken, das Essen bei diesem Fest?
• Was macht man an diesem Festtag heute und früher?
• Habe ich selbst in der Familie, im Verein, in Deutschland diese Feste und Traditionen gefeiert, organisiert, erlebt?

Zwei beste Autor innen werden ein Buch über deutsches Brauchtum als Preis bekommen.
Die Anmeldung zur Vorbereitung einer Präsentation und die Themen für die Präsentation finden Sie hier

Dieses Projekt wird durch Mittel des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat finanziert.